Barkewitz im Netz

Barkewitz ist online!

Manche mögen sich mit Grausen abwenden und denken, „Musste das jetzt auch noch sein?“, andere wiederum werden mein Wirken in den unendlichen Weiten des World Wide Web begrüßen. Was auf dieser Seite mal alles stehen könnte, wird die Zeit zeigen. Bislang habe ich hier jede Woche meine Kolumne über das Geschehen in der hessischen Landespolitik online gestellt, die ich immer mittwochs für die Frankfurter Neue Presse geschrieben habe. Der naheliegende Tite lautete: „Barkewitz am Mittwoch“. Alle Kolumnen seit dem Start im April 2012 sind hier nachzulesen – chronologisch, unzensiert und schwarz auf weiß. Die letzte Kolumne erschien am 24. Januar 2018.

Dabei galt stets:  Bitte bloß nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen! Oder noch konkreter: Vorsicht, Satire!  Von Februar 2002 bis Januar 2018 war ich Hessen-Redakteur bei der FNP und habe die großen und kleinen Ereignisse in Land und Landtag, Ernstes und Lachhaftes, Wichtiges und Lächerliches beobachtet. All dies wurde hier zusammengepackt und zu einem absurden Mix verarbeitet  – Barkewitz am Mittwoch eben!

Das muss noch sein: Vielen Dank für unermüdliche Motivation und technische Hilfe an Murtaza Akbar und Jörg Wetzel von Wortwahl.

Folgen Sie mir auch auf Twitter unter @DerBarkewitz!